• Startseite
  • 2004
  • Freie Wählergruppe Kettig - FWG Kettig stellt ein starkes Team

Freie Wählergruppe Kettig - FWG Kettig stellt ein starkes Team

Am 5. März haben die Mitglieder der FWG Kettig ihre Kandidaten für die Kommunalwahl 2004 gewählt. Folgende Mitglieder der FWG bewerben sich für einen Sitz im Kettiger Gemeinderat:

Raimund Israel, Wolfgang Höfer, Hermann-Josef Kornwolf, Bernadette Liebich, Bernd Korb, Stefan Windheuser, Alfred Korb, Ursula Kiefer, Werner Schmorleitz, Friedhelm Schlenther, Achim Pinger, Regina Pung, Christoph Rünz, Theo Pung, Martin Rünz, Ottwin Windheuser, Verena Oster, Thomas Jechel, Timo Henn, Hans Höfer, Andreas Klein, Michael Korb-Petry.

Die FWG-Liste ist ein Querschnitt der Kettiger Bevölkerung. Eine gesunde Mischung aus jung und alt aus fast allen Berufsständen wirbt um die Stimmen der Kettiger Bürger am 13. Juni.

Unter dem Motto "Ein Wir bewegt mehr als 1000 x Ich" stehen diese Bewerber für ein schöneres Kettig, für eine bessere Zukunft.