Kettig setzt auf "grünen" Strom

kostrom2 20110717 1838895004