Dorfplatzeinweihung und 1. Holunderkönigin in Kettig

1100 Jahre Kettig müssen gebührend gefeiert werden.

Am Samstag, den 11.04. wird in Kettig im Rahmen der 1100 Jahrfeier der neue Dorfplatz eingeweiht und bei der anschließenden Holunderball im Bürgerhaus wird dann die 1. Holunderkönigin für Kettig gekrönt.

Der Samstag beginnt um 17 Uhr mit einer Festmesse in der kath. Pfarrkirche, die der Kirchenchor „Cäcilia“ musikalisch begleiten wird. Anschließend wird der neue Dorfplatz mit viel Musik der Rheinischen Musikfreunde und des MGV´s feierlich eingeweiht. Die Einsegnung übernehmen Pfarrer Rahms und Frau Rudolph. Danach haben die beiden Bürgermeister die Ehre, das Band zu durchtrennen und somit den Dorfplatz symbolisch zu eröffnen.

Doch damit nicht genug! Auch die Gäste sollen aktiv an der Einweihung teilhaben, indem sie einen von 1100 Luftballons, die von der Fa. Waurig gesponsert werden, steigen lassen. Die Luftballons gibt es für 1,00 € zu kaufen und werden mit einer persönlichen Karte versehen. Der Luftballon, der die weiteste Strecke zurückgelegt hat, wird dann am 18. Juli bei der 1100 Jahrfeier prämiert.

Gegen 18.30 Uhr begleiten die Rheinischen Musikfreunde den kleinen Festzug zum Bürgerhaus, wo dann die 1. Holunderkönigin für Kettig vorgestellt und gekrönt wird. Anschließend heizt DJ Dieda den Gästen so richtig ein, sodass kein Shirt trocken bleibt und die Stimmung auf dem Höhepunkt kocht.

Man darf sich also auf einen spannenden und abwechslungsreichen Tag freuen!

Plakat mit Zeitplan (pdf 5MB)