Sommergrillfest der Seniorengruppe Kettig

020818
Kettiger Senioren in Neuwied.

Nach der wohlverdienten heißen Sommerpause trafen sich alle Senioren in gewohnter Weise am Mittwoch, den 01.08.2018 am Schwesternhaus. Diesmal ging es nach Neuwied - Oberbieber, ins Aubachtal zu Frau Ulla Huber zum Reiterstübchen.
Das Ehepaar Huber erwartete die 24 angemeldeten Personen zu einem wunderschönen Grillnachmittag mit Steak, Würstchen diverse Salate, und gekühlten Getränken! Wer Lust und Laune hatte, konnte vorweg eine Runde um den Schwanenteich wandern, sich hinsetzen und die Schwäne beobachten, sogar am Kneipp-Wassertretbecken sich die Füsse abkühlen. Es war ein rundum herrlich erfrischender Nachmittag, zumal es nach der „Hitzeperiode“ einen heiß ersehnten Landregen gab. Getränke, Essen ect. war für alle Teilnehmer frei, das heißt, die Kaffeekasse wurde ganz speziell für diesen Nachmittag verzehrt!
Der Kettiger Seniorentreff hat Fortbestand, nachdem sich vor einem Jahr ein neues Organisationteam von 7 Frauen, die sich nach einem Dienstplan wöchentlich abwechseln, um den Senioren aus Kettig einen netten Nachmittag, mitten in der Woche zu ermöglichen.
Alle „Senioren“ aus der Gemeinde Kettig sowie Umgebung, die sich einen regelmäßigen Treff mit Gleichgesinnten wünschen, sind herzlichst eingeladen, an den Treff´s teilzunehmen
Geben Sie sich einen „Ruck“, trauen Sie sich zu uns zu kommen! Frischer Wind tut immer gut: Es wäre schön, wenn neue Leute hinzukommen: Die Treffen finden jeden Mittwoch im Schwesternhaus, Schnürstr. 6 um 14:00 Uhr statt. Anmeldung über Gemeinde Kettig. Tel. 02637/2176.