Impfaktion ohne Termin am 06. und 08. Januar im Bürgerhaus in Kettig

moskopp 091

Impfungen sind ein wichtiges Instrument, um die Corona-Pandemie einzudämmen und die 4. Welle abzuschwächen. Deshalb wird die Impfkampagne weiter ausgeweitet und auch in Kettig werden zunächst an zwei Terminen Impfungen gegen COVID19 angeboten. Die Aktion entstand auf Initiative der Ortsgemeinde Kettig und dem CDU-Landtagsabgeordneten Peter Moskopp.

NEU: Auch Kinder ab 12 Jahren, deren zweite Impfung 3 Monate zurückliegt, können nun eine Booster-Impfung in Rheinland-Pfalz erhalten.

Am Donnerstag, den 06.01.2022, findet von 16-22 Uhr ein „After-Work-Impfen“ statt.
Am Samstag, den 08.01.2022, werden von 10 Uhr bis 18 Uhr ebenfalls Impfungen angeboten.
Die Impfaktion findet in den Räumlichkeiten der Gaststätte des Bürgerhauses in der Hauptstraße 2 in Kettig statt.

Es stehen der Impfstoff von Moderna und - für Schwangere und Personen unter 30 Jahren BioNTech/Pfizer zur Verfügung, solange der Vorrat reicht. Es sind Erst- und Zweitimpfungen für Personen ab 12 Jahren sowie Boosterimpfungen ab 18 Jahren entsprechend der STIKO- Empfehlung 3 Monate nach erfolgter Grundimmunisierung möglich. Kinder zwischen 12 und 15 Jahren werden in Begleitung eines Erziehungsberechtigten bzw. mit schriftlicher Einwilligung eines Erziehungsberechtigten in Begleitung eines Erwachsenen geimpft.
Unter Einhaltung der AHA- Regeln und der Maskenpflicht sind zum Impftag mitzubringen:
 
Impfausweis, wenn vorhanden sowie ggf. Dokument zur Erst-/Zweitimpfung
Ausweisdokument
Krankenkassenkarte

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.