Die Kettiger Chronik ging weg wie warme Semmeln

Gut 100 Bürger waren zur Präsentation der Ortschronik gekommen, die Gerd Elingshäuser verfasst hat.

Bürgermeister Norbert Hansen dankte dem Chronisten für seine wertvolle Arbeit. Gerd Elingshäuser beleuchtet die Geschichte Kettig von den ersten Anfängen bis zur Gegenwart. Zudem findet der Leser in seinem Buch eine Chronik der Vereine und der Pfarrgemeinde. Norbert Hansen dankte auch den Sponsoren. Schon während der Präsentation wurden viele Exemplare der Chronik verkauft. Sie ist bei der Raiffeisenbank und der Sparkasse in Kettig zum Preis von 39,50 DM erhältlich.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.