35. Dorfmeisterschaft der Kettiger Hobbyschützen – Bürgerkönig gesucht!

Nach zweijähriger Pause findet am Samstag, den 17.09.2022, die Dorfmeisterschaft der Kettiger Hobbyschützen statt. Der Wettstreit um die Titel beginnt um 13.00 Uhr mit dem Ziehen der Startnummern.

Eine Mannschaft besteht aus fünf Schützen ab 12 Jahren. Im Alter von 12-17 Jahren ist eine schriftliche Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten bei der Anmeldung abzugeben. Es können auch gemischte Mannschaften teilnehmen. Die Startgebühr beträgt 25 Euro pro Mannschaft.

Für die Minis findet in diesem Jahr wieder eine kostenlose Mini-Dorfmeisterschaft für unsere jüngeren Schützen im Alter von 5 bis 11 Jahren statt. Die Mannschaft, welche aus drei Kindern besteht, bestreitet den Wettkampf mit einem Lasergewehr ohne Munition.

Erstmalig in der Vereinsgeschichte wird ein Schießen um die Würde des Bürgerkönigs angeboten. Interessierte Schützen ab 18 Jahren treten hierbei im Wettstreit mit dem Kleinkalibergewehr gegeneinander an. Fünf Schuss auf eine Entfernung von 50 Metern geben am Ende Auskunft darüber, wer ist Kettigs erste/r Bürgerkönig/in. Die Startgebühr für diesen Wettstreit beträgt 5 Euro.

Anmeldungen werden ab sofort bei Mike Otto (Tel. 02637/9422576 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) sowie in der Trainingswoche auf dem Schützenplatz entgegengenommen. Die Trainingswoche für unsere Hobbyschützen findet von Montag, dem 12.09, bis Freitag, dem 16.09., jeweils in der Zeit von 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr unter fachkundiger Aufsicht statt. Für Schützen ohne Gewehr werden diese vom Verein zur Verfügung gestellt.

Jeder Schütze, ob jung ob alt, erhält wie in den Jahren zuvor ein kleines Präsent. Für das leibliche Wohl ist ab mittags bestens gesorgt. Die Schützenbruderschaft Kettig wünscht allen Teilnehmern Gut Schuss!    

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.